Verschoben
Bisheriges Datum:

FAISAL KAWUSI - - neues Programm

Manfred-Oechsle Platz 1
72762 Reutlingen

Tickets from €33.50 *

Event organiser: SBEntertainment GmbH & Co. KG, Karlstr. 72, 72766 Reutlingen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

In einer Zeit, in der der gesellschaftliche Diskurs maßgeblich durch die Social-Media-Plattformen bestimmt ist, in einer Zeit, in der mit aller Regelmäßigkeit ein anonymer Mob durchs Netz tobt und glaubt, die Moral für sich gepachtet zu haben, in einer Zeit, in der die Menschen sich gegenseitig nicht mehr zuhören, gibt es einen Mann, der klare Kante gegen die humorlosen Hater, Spalter und Ausgrenzer dieser Welt zeigt: FAISAL KAWUSI!
Er nennt die Dinge straight beim Namen, legt den Finger in die offenen Wunden. Und das so sehr, dass es weh tut. „Faisal hat ein sauberes Herz, aber eine schmutzige Zunge.“ Das sagt seine Mutter über ihn. Und deswegen verwundert es auch nicht, dass er bei aller Härte dennoch strikt gegen jede Art von Diskriminierung ist, sei es die der LGBTQ Community, der Frauen, der Menschen anderer Hautfarbe, anderer Ethnie, anderer Religion oder
© Mischa Lorenz
die der Menschen mit körperlichen oder geistigen Besonderheiten. Dabei ist die Freiheit der Comedy für ihn nicht verhandelbar.
Für Liebhaber des schwarzen Humors eröffnet Kawusi ein wahres Feuerwerk an POLITISCH INKORREKTEN Witzen. Doch zart besaiteten Seelen sei Vorsicht geboten. Dieses Live-Programm wird ein „Uppercut“ in die Fresse einer ziemlich hässlich gewordenen Gesellschaft. „Schau in den Spiegel und sieh was aus Dir geworden ist Bitch!“
Comedy der neuen Generation: scharfsinnig, haltungsstark und gnadenlos!
Faisal Kawusi hat mit seinem ersten Soloprogramm ,,Glaub nicht alles, was du denkst" die Zuschauer bei mehr als 300 Live-Auftritten begeistert. Die Ausstrahlung seines Live-Programms bei RTL verfolgten 1,86 Millionen Zuschauer. Auch mit seinem zweiten noch erfolgreicheren Soloprogramm "Anarchie" stürmte Faisal die Bühnen des Landes. Und so ganz nebenbei feierte er im September 2021 sein 10jähriges Bühnenjubiläum. Sein drittes Soloprogramm „Politisch InKorrekt“ ist in Vorbereitung und wird in 2022 starten. Unvergessen bleibt seine mitreißende Performance bei RTLs ,,Let´s Dance" in 2017. Auf seinem YouTube-Channel mit über 390.000 Abonnenten sorgt er regelmäßig für Furore. Aber das waren nur die ersten Schritte auf der Karriereleiter: Inzwischen brillierte der Pfundskerl in seiner eigenen Comedy-Late-Night in Sat.1: ,,Die Faisal Kawusi Show". Am 18. Oktober 2021 startete die "Die Herzblut-Aufgabe - Promis in der Pflege" ebenfalls in Sat.1. Faisal war einer der sechs Prominenten, die vier Wochen lang unter Anleitung von Fachpersonal im Krankenhaus mit anpackten.

Location

Stadthalle Reutlingen
Manfred-Oechsle-Platz 1
72762 Reutlingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Stadthalle Reutlingen hat im Januar 2013 die Tore für ihre Gäste geöffnet – im Februar 2019 konnte bereits die einmillionste Besucherin seit der Betriebsaufnahme begrüßt werden.

Als starker Akteur einer lebens- wie liebenswerten Stadt und Region Reutlingen erfüllt die Stadthalle Reutlingen gesellschaftliche wie kulturelle Funktionen. Hier wird die Tagungs- und Eventszenerie im Süden der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart nachhaltig vitalisiert: durch innovative Veranstaltungsformate für Firmenkunden genauso wie durch einen abwechslungsreichen Veranstaltungskalender für private Besucher. Herzstück des Hauses ist der Große Saal, der bis zu 2.200 Gästen Platz bietet. Sein Clou ist das elektromechanisch verfahrbare Parkett für beste Sicht von allen Plätzen – mit exzellenter Akustik.

Der kleine Saal eignet sich hervorragend für Kammermusik und kleinere Festlichkeiten, bietet Platz für 416 Personen und einen einzigartigen Blick über die Reutlinger Dächer. Die beiden Säle sowie die weiteren zehn Nebenräume sind mit modernster Technik ausgestattet, lichtdurchflutet und klimatisiert.

Die Stadthalle Reutlingen GmbH setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und bietet als erste und einzige Stadthalle Deutschlands komplett CO 2 -neutrale Veranstaltungen an. In der Stadthalle Reutlingen feiern und tagen Sie umweltfreundlich: bei vollem Komfort und laut der Leitlinien unseres umfassenden, ganzheitlich ökologisch-ressourcenschonenden Konzepts von Zisternen bis Ökostrom und Energieeffizienz, vom energieeffizienten Scheinwerfer bis zum stromsparenden Bürogerät. Selbst das Catering für die Gäste folgt durchgängig regionalen und saisonalen Vorgaben – und ist so lecker, z.B. der Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen oder kulinarische Spezialitäten aus der Region, die unsere Gäste immer wieder aufs Neue begeistern!

Für Gäste der Stadthalle stehen in der hauseigenen Tiefgarage auf zwei Stockwerken über 200 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Auch zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Halle leicht zu erreichen.
Verbringen Sie in der Stadthalle Reutlingen eine einmalige Zeit und lassen Sie sich von dem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm faszinieren.

Hygienekonzept

2G-Veranstaltung!
Bitte beachten Sie bei dieser Veranstaltung, dass Sie einen der folgenden Nachweise am Eingang vorlegen müssen:
- einen Impfnachweis über die vollständige Coronaschutzimpfung
- oder einen Genesungsnachweis
Ein Schnell - oder Antigentest reicht für den Besuch der Veranstaltung nicht aus!
Ausnahmen:
- asymptomatische Personen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben mit negativen Antigen-Schnelltest oder einem gültigen Schülerausweis
- asymptomatische Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission besteht mit negativem Antigen-Schnelltest
- Personen (auch 18 Jahre und älter!), die als Schülerin oder Schüler an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen sofern sie asymptomatisch sind.
Die Glaubhaftmachung des Schülerstatus hat in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument zu erfolgen.
Kontaktnachverfolgung:
- über die Luca-App
(das Scannen des QR-Codes erfolgt am Eingang durch die Besucher*innen selbst) oder über ein Formular