HELMUT LOTTI IN CONCERT - Live 2022

Helmut Lotti  

Schloßstraße 2
01067 Dresden

Tickets from €51.00 *

Event organiser: MAWI Concert GmbH, Arndtstraße 10, 04275 Leipzig, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Mit einem Doppelschlag meldet sich Helmut Lotti zurück! Drei Jahre nach seinen letzten Konzerten kommt der beliebte belgische Crossover- und Poptenor in Begleitung des The Golden Symphonic Orchestra wieder auf Tournee durch Deutschland, Belgien, Niederlande, Schweiz und Österreich. In ihrem Zwei-Stunden-Programm hat er nicht nur ein Best Of seiner Karriere samt etlicher Fan-Favoriten, sondern auch neue Lieder.

Die Veröffentlichung von Lottis 16. Studio-Album ist für September geplant. Wie das neueste Projekt klingt, darüber wird der Elvis-Presley-Bewunderer schon im Juni Konkretes verraten. Spannung und Vorfreude sind garantiert, denn der Weltstar ist für stilistische Überraschungen bekannt. Die über 13 Millionen Mal verkauften Tonträger des engagierten UNICEF-Botschafters enthalten ein breites Musik-Spektrum: von Klassik, Pop über Latin, Swing & Jazz bis hin zu Liedern aus Afrika beziehungsweise Russland.

„Ende März 2020 fielen plötzlich die Vorhänge in unseren Theatern und das Licht ging aus in den Konzerthallen“, erklärt der vielseitige Vocalist mit musikalischem Familien-Background (Vater: klassischer Tenor, Großvater: Operndirektor) und einem Stimmumfang von dreieinhalb Oktaven. „Aber ich blicke mit Zuversicht in die Zukunft. Jetzt finde ich kaum die Worte, um meiner Freude Ausdruck zu verleihen, wieder auf Tour gehen zu können und meine Fans zu sehen!“

Beste Voraussetzungen, dass für die anstehenden, durchwegs bestuhlten Gastspiele von Helmut Lotti erneut eine große Nachfrage bestehen wird. Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich.

Location

Kulturpalast
Schlossstraße 2
01067 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Kulturpalast Dresden ist als einer der wichtigsten Dresdner Veranstaltungsorte ein Teil der Identität der sächsischen Metropole. Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2017 beherbergt der Kulturpalast neben der modern aufbereiteten Stadtbibliothek auch einen Konzertsaal und ist Spielstätte des deutschlandweit bekannten Kabaretts „Die Herkuleskeule“.

Das einstige Zeugnis der DDR aus dem Jahr 1969 steht unter Denkmalschutz. Nach der Totalzerstörung der Stadt 1945 stellte der Kulturpalast oder „Kulti“, wie er von den Dresdnern liebevoll genannt wird, ein Hoffnungszeichen für eine schillernde Zukunft dar. Für die Philharmonie Dresden fungierte er als erste dauerhafte Spielstätte nach 1945. Im Jahr 2012 wurde der Palast für eine umfassende Renovierung geschlossen: Im Mittelpunkt des Umbaus stand der Bau eines akustisch brillanten Konzertsaals für die Hauptnutzung durch die Dresdner Philharmonie. Im neuen Herzstück des Hauses herrschen seitdem erstklassige Bedingungen für sinfonische Musik, aber auch Pop, Rock und Jazz findet hier seinen Platz. Die optimale Raumnutzung durch den im Hexagon angeordneten „Weinbergsaal“ bietet eine Besonderheit: Das Publikum sitzt terrassenförmig um das Podium und kann in nur 35 Metern Abstand zum Orchester hautnah einmalige Klangerlebnisse spüren. In den Obergeschossen um den Konzertsaal ist die Stadtbibliothek beheimatet, die mit mehr als 300.000 Medien zu Recht als Zentralbibliothek der Stadt bezeichnet werden kann.

Der Kulturpalast Dresden befindet sich mitten in der Innenstadt, unweit der Frauenkirche. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man von den Haltestellen „Am Altmarkt“ oder „Postplatz“ in wenigen Minuten zum Veranstaltungsort. Gäste, die mit dem PKW anreisen, finden Parkhäuser in nächster Nähe.