Konzert im Schlosspark Nennhausen für Peter Joseph Lenné - Open-Air-Konzert

Havelland-Ensemble (Flötenquartett) + Dr. Guido Böhm (Moderation)  

Fouqué-Platz
14715 Nennhausen

Tickets from €24.00 *
Concessions available

Event organiser: Havelländische Musikfestspiele gGmbH, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €24.00

Studierende

per €19.00

Kinder und Schüler bis 18 Jahre

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Kinder und Schüler bis einschließlich 18 Jahre erhalten 50% Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Studenten erhalten 5,- EURO Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Schwerbehinderte mit einem Schwerbehindertenausweis, der zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt, erhalten für die
begleitende Person eine Freikarte für die Havelländischen Musikfestspiele.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Peter Joseph Lenné prägte als General-Gartendirektor der königlich-preußischen Gärten über fast 5 Jahrzehnte die Gartenkunst in Berlin, Potsdam und Umland. Der in Bonn gebürtige Lenné kam als junger Mann und einfacher Gärtner nach Preußen und gestaltete im Laufe seiner unvergleichlichen Karriere u.a. in Zusammenarbeit mit dem legendären Baumeister Karl Friedrich Schinkel eine überwältigende Zahl von bis heute prominenten Park- und Gartenanlagen. Der Berliner Tiergarten, der Park Babelsberg, die Pfaueninsel oder der Pfingstberg gehören zu seinen bekanntesten Arbeiten. Dem wohl wichtigstem Gartenkünstler Preußens widmet das Havelland Ensemble ein „Konzert für Peter Jospeh Lenné“ mit musikalischen Meisterwerken, die mit Lennés Kunst oder seiner Epoche auf die ein oder andere Art in Zusammenhang stehen. Es erklingen Werke von L.v.Beethoven, der ebenfalls in Bonn gebürtig, im Jahr 2020 seinen 250. Geburtstag gefeiert hätte, sowie von Beethovens Freund und Sekretär Ferdinand Ries, Felix Mendelssohn-Bartholdy, u.a. Durch einführende Moderationen wird den Besucher die Geschichte und Arbeit Lennés anschaulich und humorvoll vermittelt.

Das Havelland-Ensemble begeistert seit 2015 mit außergewöhnlichen Konzerten zu historischen Themen an den schönsten Spielstätten der Region. Mit Yasuko Fuchs (Flöte), Viktoria Hartmann (Violine), Stefano Macor (Viola), Norbert Wahren (Kontrabass), Dr. Guido Böhm (Moderation).

Bildnachweis: Schloss Nennhausen - Benita von Stechow

Directions

Schloss Nennhausen
Fouqué-Platz
14715 Nennhausen
Germany
Plan route