The Other - Haunted Spring Tour 2021

The Other  

Hauptstraße 200
44892 Bochum

Tickets from €20.80 *

Event organiser: Hamburg Records, Holstenkamp 42, 22525 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €20.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
Mail

Event info

THE OTHER gelten als bekannteste Horrorpunk-Band Europas. Seit Jahren machen die fünf Monsterrocker die Bühnen von Los Angeles bis Moskau unsicher oder begeisterten auf Festivals wie Wacken, With Full Force, Summer Breeze, Mera Luna, WGT, Amphi, Ruhrpott Rodeo und vielen weiteren.

2020 legten THE OTHER mit „HAUNTED“ (Drakkar/Soulfood) ihr hochgelobtes achtes Album vor, was laut Kritikermeinung als ihr bestes Werk gilt und folgerichtig auf Platz 67 der Deutschen Albumcharts einstieg. Im Herbst 2020 folgt das professionell realisierte Hörspiel „The Other und die Erben des Untergangs“ mit Gastsprechern wie Mille Petrozza (Kreator), Dr. Mark Benecke (bekannter Forensiker), Michael Rhein (In Extremo), Wolfang Hohlbein (Bestseller-Autor), Anna R. (Rostenstolz), Conny Dachs (Schauspieler-Legende), Joachim Witt (Musik-Ikone) und Flo Schwarz (geiler Typ).

The Other sah man gemeinsam mit Acts wie Danzig, Alice Cooper, Bela B., Misfits, Ignite, The 69 Eyes, The Cult, Eisbrecher, Jennifer Rostock, Deathstars, The Damned, Christian Death oder Wednesday 13, aber auch auf der TV-Bühne bei Joko & Klaas genauso wie bei Performances in verschiedenen Sendungen von MTV und ARTE bis SAT1 und RTL.

Kein Wunder, denn THE OTHER liefern immer Horror-Kost mit Herzblut ab, kürzlich sogar über PANINI, die einen The Other Comic auf den Markt brachten.

Die Mischung aus düsterem Punk-Rock mit Metal-Schlagseite und Gothic-Atmosphäre findet einfach immer mehr offene Ohren und willige Opfer.

Location

Matrix Bochum
Hauptstraße 200
44892 Bochum
Germany
Plan route
Image of the venue

Sie ist skurril, mysteriös, verwinkelt und vor allem riesig: Die Matrix in Bochum ist eine der größten Diskotheken des Ruhrgebiets und hat sich bereits weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.

Die Matrix befindet sich in einem elfstöckigen ehemaligen Brauereigebäude, das bereits 1806 erbaut wurde. Ab dem Ende der 1970er Jahre wird der Gebäudekomplex als Diskothek genutzt und entwickelte sich unter dem Namen „Rockpalast“ zu einer Pilgerstätte für Anhänger der Metal- Szene. Seitdem der Laden im Jahr 2000 Besitzer, Konzept und Namen wechselte, erweiterte sich nicht nur das musikalische Angebot, sondern auch der Personenkreis, der nun die „Matrix“ besuchte. Aus einem Labyrinth aus mehreren Etagen und insgesamt 4 Areas mit jeweils unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten, dringen die verschiedensten Klänge. Feiern kann man hier sowohl zu Rock, Pop aber auch zu Dance- und Chartmusik. Das Aushängeschild des Clubs ist allerdings nach wie vor das erstklassige Konzertangebot. Hier spielten bereits einige der bekanntesten nationalen und internationalen Rockbands wie beispielsweise Slipknot, Bullet for my Valentine, Boss Hoss, Danko Jones, Slayer oder Europe.

Erleben Sie mitreißende Konzerte, Feiern Sie durch die Nacht – Die Matrix wird Sie so schnell nicht mehr loslassen.