Tod auf dem Nil - Theateradaption nach einem Krimi von Agatha Christi

mit Gil Ofarim u.a.  

Grollscher Weg 6
46446 Emmerich am Rhein

Tickets from €11.00 *

Event organiser: Stadttheater Emmerich, Grollscher Weg 6, 46446 Emmerich am Rhein, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

AGATHA CHRISTIE – „TOD AUF DEM NIL“
Agatha Christie ist weltweit als die „Queen of Crime“ bekannt. Auf Englisch wurden von ihren Büchern über eine Milliarde Exemplare verkauft, eine weitere Milliarde in Form von Übersetzungen. Sie ist die populärste Autorin aller Zeiten und lief in zahlreichen Sprachen sogar der Bibel und Shakespeare den Rang ab. Sie schrieb 80 Kriminalromane und Sammlungen von Kurzgeschichten, 19 Stücke sowie sechs Romane unter dem Pseudonym Mary Westmacott.
Agatha Christies erster Roman „Das fehlende Glied in der Kette“ entstand gegen Ende des Ersten Weltkriegs, in dessen Verlauf sie als Krankenschwester und Apothekerin arbeitete. In diesem Werk erfand sie Hercule Poirot, den kleinen belgischen Detektiv, der zum bekanntesten fiktiven Ermittler seit Sherlock Holmes werden sollte. Der Band erschien 1920 im Verlag „The Bodley Head“. Sie schrieb ein Buch pro Jahr und 1926 ihr erstes Meisterwerk „Alibi“. Es war ihre erste bei „Collins“ erschienene Veröffentlichung und stand am Beginn einer Beziehung zwischen Autorin und Verlag, die 50 Jahre lang und für über 70 Bücher anhielt

Location

Stadttheater Emmerich
Grollscher Weg 6
46446 Emmerich am Rhein
Germany
Plan route

Das Stadttheater Emmerich garantiert seit über 40 Jahren beste Unterhaltung für die Stadt und die Region. Ob Konzert, Theater, Musical oder Ballett: das Stadttheater Emmerich zeigt ausgewählte Veranstaltungen und verspricht anspruchsvolle Unterhaltung für große und kleine Besucher!

Licht aus, Vorhang auf: Im Stadttheater Emmerich erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm, das sich gezielt an ein breites Publikum richtet. Renommierte Bühnen aus dem In- und Ausland präsentieren musikalische und theatralische Leckerbissen, die Lust auf mehr machen. Der Theatersaal bietet Platz für knapp 570 Gäste und ist barrierefrei erreichbar. Vor, während und nach der Vorstellung finden Besucher an der Theaterbar im Foyer Heiß- und Kaltgetränke.

Das Stadttheater bildet das kulturelle Zentrum der Stadt Emmerich am Rhein und ist längst aus der Kulturlandschaft der Region nicht mehr wegzudenken! Die Spielstätte befindet sich in der Altstadt, nur wenige Gehminuten von Bahnhof entfernt.